Deshalb Dr. Jens Katzek für Leipzig wählen!

Unsere Stadt braucht Abgeordnete, die nicht nur Hände schütteln, sondern wirklich für Leipzig kämpfen.

Ich möchte als Bundes­tags­ab­ge­ord­neter meine ganze Kraft für Leipzig einsetzen.

Seit Jahren arbeite ich daran, Innova­tionen in der Region für die Region zu nutzen; bin ehren­amtlich in der Alten­be­treuung und der Förderung von Schülern und Studie­renden tätig.

Ich will nicht nur für Leipzig kämpfen. Ich kann es auch.

LEIPZIG FERNSEHEN

Ich möchte Leipzig zur Haupt­stadt der Elektro­mo­bi­lität machen.

Mein Elektro Valley schafft tausende Arbeits­plätze – zukunfts­sicher und hochbe­zahlt.

Mein Elektro Valley macht Leipzigs Wirtschaft spitze. Das sorgt für solide Finanzen, mehr Wohlstand und stärkt das Rückgrat unseres Erfolgs.

Mein Elektro Valley reduziert Abgase, Lärm und sorgt für saubere Atemluft. So wird Leipzig noch grüner und lebens­werter.

Mein Elektro Valley soll die besten Forschungs­in­stitute nach Leipzig holen. Das stärkt unsere Stadt der Wissen­schaft und Bildung.

Mein Elektro Valley macht Elektro­mo­bi­lität für jeden erschwinglich.

Zeit für mehr Gerech­tigkeit.
Zeit für mehr Respekt.
Zeit für eine starke Wirtschaft.

Ich möchte, dass Menschen erreichen, was sie sich vornehmen. Unabhängig von Herkunft, Geldbeutel der Eltern, Geschlecht oder Religion. Die Voraus­set­zungen dafür zu schaffen, ist mein Auftrag als Politiker.

Ich stehe für faire Löhne, gute und zukunfts­fähige Arbeits­plätze, eine starke Wirtschaft und die beste Bildung für alle.

Gute Arbeit

Wer hart arbeitet, verdient Respekt.
Ich will, dass sich Leistung lohnt.

• Abschaffung der grund­losen Befristung von Arbeits­ver­trägen

• Gesetz­liches Rückkehr­recht von Teilzeit auf Vollzeit

• Gleicher Lohn für Frauen und Männer

• Quali­fi­zie­rungs­in­itiative gegen Arbeits­lo­sigkeit

• Bessere Bezahlung von Leiharbeit

• Gleiche Besteuerung von Arbeits- und Kapital­ein­kommen

Starke Wirtschaft

Ich will Menschen unter­stützen, die Unter­nehmen gründen oder übernehmen – und damit die Arbeits­plätze der Zukunft schaffen.

• Aufbau des Elektro Valley Sachsen
Für eine umwelt­ge­rechte Mobilität mit weniger Feinstaub, Lärm und CO2-Emissionen brauchen wir eine Stärkung der Elektro­mo­bi­lität.

• Bürokra­tie­abbau für kleine und mittlere Unter­nehmen

• Abschaffung der Vorfäl­ligkeit von Sozial­ab­gaben

• Abführung der Umsatz­steuer erst nach Beglei­chung der Rechnung

Rente

• Solidar­rente für langjährig Versi­cherte

• Gleiche Rente in Ost und West

• Kein weiteres Absinken des Renten­ni­veaus

• Erhöhung des Freibe­trags für Rentne­rinnen und Rentner, die eine Grund­si­cherung erhalten.
Sparen muss sich lohnen.

• Gleich­stellung geschie­dener Frauen aus der ehema­ligen DDR

• Abführung der Umsatz­steuer erst nach Beglei­chung der Rechnung

Beste Bildung

Bildung muss gebüh­renfrei sein.
Von der Kita bis zur Hochschule.

• Mehr frühkind­liche Förderung

• Mehr Ganztags­be­treuung

• Sanie­rungsstau an Schulen auflösen

• Zweite Chance für Schul­ab­brecher

• Mehr Meister-BAföG

• Bildungs­pro­gramme zur Digita­li­sierung

• Mehr Quali­fi­zie­rungs- und Weiter­bil­dungs­mög­lich­keiten im Beruf

Sicherheit und Vielfalt

Sicherheit ist Bürger­recht und
kein Privileg für Wohlha­bende.

• Mehr Polizei zur Stärkung der Sicherheit

• Mehr Richter, damit unsere Justiz rascher Entschei­dungen treffen kann

• Ausbau der Krimi­nal­prä­vention

• Finan­zielle Förderung des Einbruch­schutzes

• Bessere Hilfs­an­gebote für Gewalt­opfer

• Mehr Sicherheit im Alter

• Erhöhung des Freibe­trags für Rentne­rinnen und Rentner, die eine Grund­si­cherung erhalten.
Sparen muss sich lohnen.

• Gleich­stellung geschie­dener Frauen aus der ehema­ligen DDR

Wohnen

• Mehr sozialer Wohnungsbau

• Direkt­in­ves­ti­tionen des Bundes für Wohnungsbau in Leipzig

• Abbau unnötiger Bauvor­schriften

Kandi­da­ten­bro­schüre

Meine Positionen in aller Kürze

Kandi­da­ten­bro­schüre

Meine Positionen in aller Kürze

Kandi­da­ten­bro­schüre

Meine Positionen in aller Kürze

Liebe Leipzi­ge­rinnen, liebe Leipziger,

am 24. September haben Sie die Wahl.

Ich möchte mit ganzer Kraft für Leipzig kämpfen. Ich habe einen klaren Plan für die Zukunft unserer Stadt. Und ich möchte eine starke sozial­de­mo­kra­tische Stimme im Deutschen Bundestag sein.

Deshalb meine Bitte: Wählen Sie am 24. September mit Ihrer Erststimme mich und mit Ihrer Zweit­stimme SPD!

Herzlich, Ihr
 

Facebook

Facebook

Mit einem Like meine Kampagne unter­stützen